Categories: Allgemein

Mittelstandsverband warnt vor “Schnellschüssen” im Umgang mit China

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) hat mit Skepsis auf Ankündigungen der Bundesregierung reagiert, stärker auf Distanz zu China gehen zu wollen. "Vor generellen Schnellschüssen ist zu warnen", sagte BVMW-Bundesgeschäftsführer Markus Jerger dem "Handelsblatt" (Donnerstagsausgabe). "Ein globaler Handel ohne China ist schwer vor- und darstellbar, denn schon heute leiden weltweit Unternehmen und Konsumenten unter den weiter zunehmenden Lieferengpässen."

Diese Situation dürfe sich nicht verschlechtern. "Dennoch muss das Wohl der Menschen weiter Priorität haben, das ist uns bewusst", sagte Jerger weiter. "Politik und Wirtschaft werden daher nicht umhinkommen, China einer gewissenhaften Prüfung zu unterziehen." Jetzt schlage die Stunde des neu eingeführten EU-Lieferkettengesetzes, welches seine Handhabbarkeit nun in der Realität beweisen könne. Hintergrund der Ankündigung der Bundesregierung waren neue Berichte über die Unterdrückung der muslimischen Minderheit der Uiguren in der nordwestchinesischen Region Xinjiang.

Foto: Tor des Himmlischen Friedens mit Bild von Mao Zedong, über dts Nachrichtenagentur

Share
Published by
dts

Recent Posts

  • Allgemein
  • News

In Deutschland fehlen Schutzräume: Wo sollten Sie Schutz suchen, wenn die Sirenen losgehen?

In Deutschland gibt es nicht genug Schutzräume. Es ist eine einfache Tatsache: Deutschland hat lange…

21 Stunden ago
  • Allgemein
  • News

Neue Sondermutation der Omikron-Variante BA.2.75.2: Das kommt diesen Winter auf uns zu

Weltweit beobachten Wissenschaftler das Auftauchen neuer Varianten von Covid-19 genau. Das Virus mutiert weiterhin ständig…

21 Stunden ago
  • Allgemein
  • News

Melonis Sieg lässt Alarmglocken schrillen: Deutschland wird für Italiens Schulden zahlen

Giorgia Meloni und ihre Partei "Brüder Italiens" sind aus den Ministerpräsidenten-Wahlen vom 25. September als…

2 Tagen ago
  • Allgemein
  • News

Trigema-Chef Grupp mit Paukenschlag: “Die USA steuern den Ukraine-Krieg”

Trigema-Chef Wolfgang Grupp ist dafür bekannt, kein Blatt vor den Mund zu nehmen. In einem…

2 Tagen ago
  • Allgemein
  • News

Paulenschlag: So viele Menschen haben Corona auf der Wiesn

Die Skeptiker schütteln angesichts des stattfindenden Oktoberfests in München gehörig den Kopf? Zurecht? Das könnte…

3 Tagen ago
  • Allgemein
  • News

Mobilmachung in Deutschland: Wer muss für Deutschland kämpfen? So lautet das Gesetz: …

Schockierende Szenen von Putins Mobilisierungskampagne kommen aus Russland. Die Ukraine war nach den Ereignissen vom…

3 Tagen ago