Kategorien: Allgemein

Scholz verbringt Weihnachten mit seiner Frau “in der Sonne”

Potsdam (dts Nachrichtenagentur) – Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) plant, die Weihnachtstage mit seiner Frau Britta Ernst "in der Sonne" zu verbringen. Das sagte er dem Nachrichtenmagazin "Focus". "Meine Frau und ich schenken uns einander zu Weihnachten nichts. Wir genießen es, dann Zeit füreinander zu haben."

Er singe "nicht so gut", möge "keine elektrischen Kerzen" und möge Gans lieber als Würstchen – "aber nicht an Heiligabend". Auf die Frage, wie vielen Menschen er absolut vertrauen könne, antwortete Scholz: "Da ist vor allem meine Frau. Aber natürlich gibt es auch viele andere – hier im Kanzleramt und auch Freunde, denen ich immer vertraue." Scholz sagte, er sei ein "sehr guter" Schüler gewesen. Als Kind hätten ihn die Bücher von Karl May besonders geprägt, sein schwächstes Fach war Sport. Auf die Frage, ob es ihn gekränkt habe, wenn er als Letzter in die Mannschaft gewählt wurde, sagte er: "Na, das hat mich schon herausgefordert. Und ich habe es nicht ohne Weiteres akzeptiert, trotz meiner nicht zufriedenstellenden sportlichen Leistungen. Keine Sorge – ich war ja auch Klassen- und Schulsprecher." Heute würden sich seine Mitschüler sicher wundern, dass er regelmäßig Sport treibe – "Ich rudere und renne". Auf die Frage, ob die Einschätzung seines Vaters, Olaf Scholz sei ein Besserwisser, öfter vorgekommen sei, erwiderte der Kanzler: "Es kann sein, dass mir dieser Vorwurf schon mal begegnet ist. Ich bin damit natürlich nicht einverstanden." Für die kommenden Wochen habe er sich vorgenommen, die Spiele der deutschen Elf anzuschauen – "wenn es die Terminlage zulässt". Über die Idee der Mannschaft, ein Zeichen für eine offene Gesellschaft durch die One-Love-Binde zu setzen, habe er sich gefreut. In Bezug auf die Ersatz-Handgeste erklärte der Kanzler: "Es bleibt festzuhalten: Die Spieler des deutschen Teams haben einen Weg gefunden, ein deutliches Zeichen zu setzen." Ob er nach Katar fahre, werde er später entscheiden – "alles zu seiner Zeit".

Foto: Britta Ernst und Olaf Scholz, über dts Nachrichtenagentur

Teilen:
veröffentlicht von
dts

Neueste Artikel

  • Allgemein
  • News

Daran merken Sie, dass ein Verstorbener Kontakt aufnehmen möchte

Die Grenzen zwischen dem Leben und dem Tod sind schwimmend – so behaupten einige Experten…

20 Stunden
  • Allgemein
  • News

Neuer Lockdown: Die Pest ist zurück in Deutschland

Sie gilt seit Jahren als ausgerottet, doch nun schlägt sie mit voller Wucht zurück: In…

20 Stunden
  • Allgemein
  • News

Haustiere: Grüne wollen Verbot für eine Reihe von Tieren

Cem Özdemir will strengere Regeln für Haustiere. Der Bundeslandwirtschaftsminister schlägt vor, eine neue "Erlaubt-Liste" zu…

20 Stunden
  • News

Neues EU-Gesetz: So erkennen Sie Lebensmittel mit Insekten

Seit dieser Woche wurden diverse Insekten als offizielle Lebensmittel in der Europäischen Union zugelassen. Sie…

2 Tagen
  • Allgemein
  • News

Corona hat sich weiterentwickelt: Dieses neue Symptom sind nicht harmlos

Das Coronavirus mutiert immer noch weiter: Alle paar Wochen tauchen neue Varianten auf. Und mit…

2 Tagen
  • Allgemein
  • News

RKI warnt: Drei Jugendliche nach neuer Grippe verstorben

Erst Corona, dann die Influenza: Die Krankheitswellen halten ganz Deutschland in Atem. Nun berichtet das…

3 Tagen