Categories: Allgemein

Wieder Randale bei 1.-Mai-Protest in Berlin

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bei Protestkundgebungen zum 1. Mai hat es in Berlin wie in jedem Jahr wieder Randale gegeben. Die Polizei ging im Bezirk Neukölln mit Pfefferspray auf Demonstranten los, dort und in Kreuzberg flogen Flaschen auf die Beamten, Müllcontainer und mindestens ein Auto gingen in Flammen auf, es gab mehrere Festnahmen. Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) wurde bereits am Nachmittag bei einer Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) am Brandenburger Tor mit Eiern beworfen.

Das seit zwei Jahrzehnten in Kreuzberg organisierte "MyFest", das gezielt auch Familien mit Kindern zwecks Deeskalation anlocken soll, fiel in diesem Jahr wegen Corona aus, die Straßen waren am Abend trotzdem von feierwütigen meist jüngeren Menschen gesäumt, vielerorts hing trotz hoher Polizeipräsenz Geruch von Cannabis in der Luft. 6.000 Beamte waren nach offiziellen Angaben im Einsatz.

Foto: Polizei am 1. Mai 2022 in Berlin, über dts Nachrichtenagentur

Share
Published by
dts

Recent Posts

  • Allgemein
  • News

Bekannter Physiker sagt Naturgesetz voraus: Ende der Menschheit steht bevor

Der Weltuntergang und damit auch das Ende der Spezies Mensch wurde von zahlreichen Experten schon…

3 Stunden ago
  • Allgemein
  • News

Paukenschlag: “Freie Ansteckung” – keine Quarantäne mehr bei Covid-Infektion

Es wurde lange diskutiert und kritisiert. Doch nun steht es fest: Am vergangenen Montag, dem…

3 Stunden ago
  • Allgemein
  • News

Regierung erhöht Krankenkassenbeiträge so stark noch wie nie: Soviel müssen Sie jetzt bezahlen

Die gesetzlichen Krankenkassen weisen mittlerweile eine Lücke von stolzen 17 Milliarden Euro auf. Geld, dass…

3 Stunden ago
  • Allgemein
  • Kryptowährungen

Wenn Sie $1000 in Bitcoin statt der Coinbase IPO investiert, hier ist, wie viel Sie haben würde

Die Kryptowährungsplattform Coinbase Global Inc (NASDAQ:COIN) hatte einen der größten Börsengänge aller Zeiten, als sie…

6 Stunden ago
  • Allgemein
  • Kryptowährungen

Dieser Dogecoin-Betrug macht auf Twitter die Runde

Der offizielle Twitter-Account von Dogecoin (CRYPTO: DOGE) gab am Samstag bekannt, dass er einem neuen…

8 Stunden ago
  • Allgemein
  • Kryptowährungen

Kevin O'Learys Krypto-Marktausblick: 'Die Mega-Chance für Bitcoin'

O'Shares ETFs-Vorsitzender und renommierter Shark Tank-Investor Kevin O'Leary hat in einem aktuellen Interview mit dem…

10 Stunden ago