ZDF-Politbarometer: SPD legt zu – Union verliert

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die SPD legt in der aktuellen Sonntagsfrage des ZDF-Politbarometers weiter zu. Laut der am Donnerstag veröffentlichten Zahlen gewinnen die Sozialdemokraten im Vergleich zur Umfrage im Vormonat einen Punkt hinzu und kommen auf 17 Prozent. Die Union verliert unterdessen einen Punkt und liegt bei 37 Prozent.

Die AfD steht bei zehn Prozent (+ein Prozentpunkt), die FDP bei fünf Prozent (unverändert) und die Linke bei sieben Prozent (-ein Prozentpunkt). Die Grünen kommen unverändert auf 19 Prozent. Die anderen Parteien zusammen erreichen weiterhin fünf Prozent. Die Daten wurden von der Forschungsgruppe Wahlen in der Zeit vom 14. bis zum 16. September bei 1.241 Wahlberechtigten telefonisch erhoben.

Foto: SPD-Parteizentrale, über dts Nachrichtenagentur

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.