Kategorien: Promis

Eine Woche nach ihrem Horrorcrash: Weltstar für tot erklärt

Nur eine Woche nachdem die weltweit bekannte Schauspielerin und Ex-Frau von Ellen De Generes, Anne Heche, einen dramatischen Unfall mit ihrem Auto hatte, wurde sie heute von ihren Ärzten für hirntot erklärt. Erst vor wenigen Stunden gab ihre Familie bekannt, dass sie an ihren Verletzungen sterben wird, dass sie jedoch schon hirntot war, kam erst ganz aktuell an die Öffentlichkeit.

„Es wird nicht erwartet, dass sie überlebt“, hieß es in einer Erklärung, die vom Sprecher der Familie jetzt abgegeben wurde. Die Verletzungen am Kopf des „Ally McBeal“-Stars seien so groß, dass ihr Gehirn bereits nicht mehr funktioniere. Entsprechend sollen die lebenserhaltenden Maßnahmen schon in Kürze eingestellt werden. Heche verfügt über einen Organspendeausweis, in dem steht, dass all ihre Organe im Falle eines Hirntodes gespendet werden sollen.

„Wir möchten uns bei allen für die guten Wünsche und Gebete für Annes Genesung bedanken und bei den engagierten Mitarbeitern und den wunderbaren Krankenschwestern, die Anne im Grossman Burn Center im West Hills Krankenhaus betreut haben“, heißt es derweil von ihrer Familie weiter. Bis zuletzt hatten sie und auch Heches Fans gehofft, dass sich Anne von den Folgen des Unfalls erholen wird. Und danach sah es zuerst auch aus.

Vor genau einer Woche, am 05. August, krachte die zweifache Mutter mit ihrem Wagen in ein Haus. Im Anschluss fing das Auto Feuer. Während sie in die Klinik transportiert wurde, soll sie noch stabil und bei Bewusstsein gewesen sein. Das Ausmaß ihrer Verletzungen wurde dann erst im späteren Verlauf der Diagnostik deutlich.

Ersten Gerüchten zufolge soll die beliebte Schauspielerin stark alkoholisiert gewesen sein. Auf Paparazzi Fotos soll eine Wodka Flasche in ihrem Getränkehalter abgelichtet worden sein. Ein Bluttest widerspricht dem Gerücht jedoch und macht noch schlimmeres deutlich: In ihrem Blut wurden Kokain und Fentanyl nachgewiesen.

Teilen:
veröffentlicht von
Sara Breitner

Neueste Artikel

  • Allgemein
  • News

Daran merken Sie, dass ein Verstorbener Kontakt aufnehmen möchte

Die Grenzen zwischen dem Leben und dem Tod sind schwimmend – so behaupten einige Experten…

18 Stunden
  • Allgemein
  • News

Neuer Lockdown: Die Pest ist zurück in Deutschland

Sie gilt seit Jahren als ausgerottet, doch nun schlägt sie mit voller Wucht zurück: In…

18 Stunden
  • Allgemein
  • News

Haustiere: Grüne wollen Verbot für eine Reihe von Tieren

Cem Özdemir will strengere Regeln für Haustiere. Der Bundeslandwirtschaftsminister schlägt vor, eine neue "Erlaubt-Liste" zu…

18 Stunden
  • News

Neues EU-Gesetz: So erkennen Sie Lebensmittel mit Insekten

Seit dieser Woche wurden diverse Insekten als offizielle Lebensmittel in der Europäischen Union zugelassen. Sie…

2 Tagen
  • Allgemein
  • News

Corona hat sich weiterentwickelt: Dieses neue Symptom sind nicht harmlos

Das Coronavirus mutiert immer noch weiter: Alle paar Wochen tauchen neue Varianten auf. Und mit…

2 Tagen
  • Allgemein
  • News

RKI warnt: Drei Jugendliche nach neuer Grippe verstorben

Erst Corona, dann die Influenza: Die Krankheitswellen halten ganz Deutschland in Atem. Nun berichtet das…

3 Tagen