Categories: Allgemein

Attentat auf Putin

Auf dem Messenger Telegram wurde in der vergangenen Woche bekanntgegeben, dass der Kreml-Chef Wladimir Putin einen Anschlag auf seine Limousine verkraften musste. Angeblich haben seine Leibwächter die Bewegungen und den damals aktuellen Aufenthaltsort des russischen Präsidenten an dessen Feinde verraten. Ein leichtes Spiel für Menschen, die es auf den 69-Jährigen abgesehen haben. Und wenn man ehrlich ist: Das könnten sehr viele Leute gewesen sein.

Der Kreml hat sich zu den Anschlagsgerüchten bislang noch nicht geäußert. Entsprechend gibt es auch keine Informationen über die Art des Anschlages und die eventuellen Täter. Das sich der Kreml bisher nicht geäußert hat, könne allerdings auch taktische Gründe haben. Fakt ist, dass Putin immer schon sehr diskret mit seinem Aufenthaltsort umgegangen ist und diesen vor allem in den letzten Wochen regelmäßig gewechselt hat. Wenn seine Leibwächter nun offenbar Dinge nach außen getragen haben, bedeutet das zeitgleich aber auch, dass er ihnen nicht mehr vertrauen kann. Und wenn Putin seinen engsten Leibwächtern, die ihn und sein Leben beschützen sollen, nicht mehr trauen kann, stellt sich die Frage: Wem kann er überhaupt noch über den Weg trauen? Eine Frage, die ihn jetzt vermutlich Tag und Nacht umtreiben wird.

Das klingt aber in jedem Falle nicht nach unbedingt guten letzten Tagen und Wochen für den russischen Diktator. Die Ukraine wird für die russischen Truppen immer gefährlicher und schlägt zurück. Dass sie in der vergangenen Woche ganze zwei wichtige Städte zurückerobert hat und die Russen im wahrsten Sinne des Wortes in die Flucht geschlagen wurden, damit hatte Putin wohl zu keinem Zeitpunkt so richtig gerechnet.

Außerdem gab es vermehrt die Gerüchte, dass die obersten Generäle Russlands intern zu einem Putsch auf Putin aufgerufen haben, um dem Drama in der Ukraine endlich ein Ende zu setzen und um die vielen leeren Versprechungen des Politikers ein für alle Mal zu bestrafen.

Share
Published by
Stephan Heiermann

Recent Posts

  • Allgemein
  • News

In Deutschland fehlen Schutzräume: Wo sollten Sie Schutz suchen, wenn die Sirenen losgehen?

In Deutschland gibt es nicht genug Schutzräume. Es ist eine einfache Tatsache: Deutschland hat lange…

21 Stunden ago
  • Allgemein
  • News

Neue Sondermutation der Omikron-Variante BA.2.75.2: Das kommt diesen Winter auf uns zu

Weltweit beobachten Wissenschaftler das Auftauchen neuer Varianten von Covid-19 genau. Das Virus mutiert weiterhin ständig…

21 Stunden ago
  • Allgemein
  • News

Melonis Sieg lässt Alarmglocken schrillen: Deutschland wird für Italiens Schulden zahlen

Giorgia Meloni und ihre Partei "Brüder Italiens" sind aus den Ministerpräsidenten-Wahlen vom 25. September als…

2 Tagen ago
  • Allgemein
  • News

Trigema-Chef Grupp mit Paukenschlag: “Die USA steuern den Ukraine-Krieg”

Trigema-Chef Wolfgang Grupp ist dafür bekannt, kein Blatt vor den Mund zu nehmen. In einem…

2 Tagen ago
  • Allgemein
  • News

Paulenschlag: So viele Menschen haben Corona auf der Wiesn

Die Skeptiker schütteln angesichts des stattfindenden Oktoberfests in München gehörig den Kopf? Zurecht? Das könnte…

3 Tagen ago
  • Allgemein
  • News

Mobilmachung in Deutschland: Wer muss für Deutschland kämpfen? So lautet das Gesetz: …

Schockierende Szenen von Putins Mobilisierungskampagne kommen aus Russland. Die Ukraine war nach den Ereignissen vom…

3 Tagen ago