Messenger-Dienst Telegram plant eigene Kryptowährung

Der 2013 vom russischen Exil-Milliardär Pawel Durov gegründete Messenger-Dienst Telegram Group will seine eigene Kryptowährung „Gram“ herausbringen. Das berichtet Bloomberg. Dafür hat das auf den Britischen Jungferninseln registrierte Unternehmen per Schwarmfinanzierung 1,7 Millionen Dollar aufgenommen. Ein Sprecher von Telegram kündigte gegenüber der amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC ein bis zwei weitere Aufnahmerunden an. weiterlesen…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.