Marc Faber: «Blockchain wird bleiben, bei Bitcoin bin ich skeptisch»

Marc Faber ist wohl der bekannteste Schweizer Finanzmarktexperte – und auch der provokativste. Am Montagabend war er Gast bei der Gesprächsreihe „TheTalkatTheStudio“, die vom Versicherer Helvetia und dem Medienkonzern Ringier organisiert wird. Der Talk fand im Café „The Studio“ im Ringier Pressehaus in Zürich statt und wurde von cash.ch im Livestream übertragen (Start zur nochmaligen Wiedergabe des Talks: ab Minute 14:30 im Fentser oben).

Im Lauf des Talks äusserte sich Faber auch zum Thema Kryptowährungen und Bitcoin. „Die Blockchain-Technologie wird sicher bleiben, und auch Bitcoin ist interesaant“, meinte Faber. Er selber hat aber noch nie Kryptowährungen gekauft, obwohl er nahe dran war, Bitcoin zu einem Kurs von 200 Dollar zu kaufen. Denn Faber ist gegenüber Bitcoin „skeptisch“. weiterlesen…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.