Milliardär Soros will mit Kryptowährungen handeln

George Soros wurde mit seiner Wette gegen das britische Pfund weltberühmt, nun will der Milliardär offenbar in die Welt der virtuellen Währungen einsteigen. So solle Adam Fisher, Chef der Makro-Investment-Sparte des Soros Fund, in den vergangenen Monaten die Erlaubnis erhalten haben, mit virtuellen Währungen zu handeln, schreibt die Finanznachrichtenagentur Bloomberg. weiterlesen…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.