Categories: Marktentwicklung News Regulierung

Durchbruch: Schweizer Bank führt Krypto-Geschäftskonten ein

Die Schweizer Hypothekarbank Lenzburg gab in der vergangenen Woche bekannt, dass sie sich speziell für Krypto-Geschäftskunden öffnet. Das ist durchaus etwas besonderes, da die meisten Banken Krypto-Unternehmen als Kunden ablehnen. Auch ist die Hypothekarbank die erste Bank in der Schweiz die sich so deutlich zur Kryptobranche bekennt.

Die Chefin der Bank, Marianne Wildi, erklärte, dass die Bank einen besonderen Fokus auf Fintech-Kunden und Partner hat und es daher essentiell sei, sich auch für Kryptounternehmen zu öffnen. Damit wir die Schweiz einmal mehr zum Krypto-Mekka. Insbesondere die Region um Zug wird häufig bereits als “Crypto Valley” in Anlehnung an das Silicon Valley bezeichnet.

Lokale Medien berichteten auch, dass die Bank diesen neuen Geschäftszweig in direkter Abstimmung mit der Schweizer Finanzaufsicht FINMA entwickelt hat. Ein kritischer Punkt bei Kryptounternehmen ist immer die Transparenz, mit wem die Unternehmen Geschäfte abwickeln und hier haben Banken häufig Probleme die Compliance-Anforderungen, die an sie als Bank von Aufsichtsbehörden gestellt werden, zu erfüllen. CEO Wildi deutete in diese Richtung auch an, dass neue Kryptokunden besonders intensiv im Hinblick auf ihre Seriösität geprüft werden.

Share
Published by
Stephan Heiermann

Recent Posts

  • Allgemein

Fußball-WM: Polen gewinnt gegen Saudi-Arabien

Ar-Rayyan (dts Nachrichtenagentur) - Bei der Fußball-WM in Katar hat in Gruppe C Polen gegen…

38 Minuten ago
  • Allgemein

Eon ruft weiter zum Gas- und Stromsparen auf

München (dts Nachrichtenagentur) - Der Energiekonzern Eon ruft weiterhin zum Einsparen von Gas und Strom…

3 Stunden ago
  • Allgemein

Fußball-WM: Australien gewinnt gegen Tunesien

Al-Wakra (dts Nachrichtenagentur) - Bei der Fußball-WM in Katar hat in Gruppe D Australien gegen…

4 Stunden ago
  • Allgemein

Geheimdienstler dürfen bei Bewirtungen mehr Spesen machen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Nachrichtendienste des Bundes dürfen künftig für Bewirtungen deutlich mehr ausgeben…

4 Stunden ago
  • Allgemein

EU-Kommission droht Twitter mit hohen Geldstrafen

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Die Europäische Kommission droht US-Unternehmer Elon Musk nach dessen Twitter-Übernahme mit…

4 Stunden ago
  • Allgemein

Scholz verbringt Weihnachten mit seiner Frau “in der Sonne”

Potsdam (dts Nachrichtenagentur) - Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) plant, die Weihnachtstage mit seiner Frau Britta…

5 Stunden ago