Bitcoin-Bulle Tom Lee: 91.000 Dollar bis 2020

Fundstrat-Chefanalyst Tom Lee ist ein Bitcoin-Bulle. Von ihm stammen Kursziele wie „25.000 Dollar bis zum Jahresende“ 2018 oder „125.000 Dollar bis 2022“. Nun hat er noch einmal nachgelegt – und verweist dabei auf die Charttechnik. Kurzfristig ist allerdings Vorsicht geboten.

Ein flüchtiger Blick auf den Bitcoin-Chart genügt um zu erkennen, dass die Digitalwährung Nummer 1 schon bessere Tage gesehen hat: Seit Jahresbeginn hat sie rund 40 Prozent verloren, seit dem Allzeithoch im Bereich von 20.000 Dollar belief sich das Minus zwischenzeitlich sogar auf rund 70 Prozent. weiterlesen…

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.