NVIDIA CEO: Kryptowährungen bleiben bestehen

Im Gespräch mit Jim Cramer, dem Gastgeber von Mad Money, behauptete NVIDIA CEO Jensen Huang kürzlich, dass “Kryptowährungen hier sind um zu bleiben”, und er “sieht nicht, dass der Wahnsinn in absehbarer Zeit endet”.

Seit Januar 2018 sind Bitcoin und andere virtuelle Währungen stark gefallen, aber Huang ist überzeugt, dass Kryptowährungen nach wie vor beliebt sind. weiterlesen…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.