Venezuela: Die erste staatliche Kryptowährung, der Petro, startet am 20.02.

Die Regierung im inflationsgeplagten Venezuela launched noch im Februar die landeseigene Kryptowährung Petro. Ideengeber soll angeblich der 2013 verstorbene Präsident Hugo Chavez gewesen sein. Mit dem Petro – kurz PTR – soll eine rohstoffgebundene Kryptowährun entstehen, die unabhängig vom US-Dollar ist.

Der Vorverkauf für den Petro läuft vom 20. Februar bis zum 19. März auf der offiziellen Homepage:
www.elpetro.gob.ve
Der Startpreis liegt bei 60 US-Dollar. Während des Initial Coin Offerings sollen frühe Investoren entlohnt werden: Wer früh zuschlägt, bekommt Rabatt. weiterlesen…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.